Eifelcamino

Auch über MARIA LAACH gehts zum EIFELCAMINO...!

Neue INFO-TAFEL vermittelt dem JAKOBSPILGER & WANDERER wegweisende TIPPS und eine Einladung zur BESICHTIGUNG der historischen KLOSTER-Anlage

 

 

Maria-Laach / VGde. Mendig.

 

Die  WEG-VARIANTE des  EIFEL-CAMINOs   über  MARIA LAACH   lohnt sich  für JAKOBSPILGER und WANDERER.

Dies wird jetzt auch durch eine  PILGER-INFO-Tafel  deutlich, die auf Initiative der St.-Matthias-Bruderschaft Mayen   (SMB MY)  in  MARIA LAACH aufgestellt wurde.

 

Die Tafel enthält einem  wegweisenden Überblick  zum gesamten EIFEL-CAMINO  von ANDERNACH  über  MAYEN  nach  MARTENTAL  und  KLAUSEN  bis  TRIER.

Ergänzend  werden als besuchenswertes  "Zwischenziel"  die  Laacher Benediktiner-Abtei  und ihre Entstehungsgeschichte sowie der vulkanische  Ursprung des Laacher See´s herausgestellt.

 

Unweit der neuen "Tourist-Info" und des Dorfladens in Maria Laach findet die Hinweistafel jetzt schon  starke Aufmerksamenkeit - auch bei Touristen!

 

 

Nachfolgende Bilder  präsentieren die offizielle Übergabe und ihre  "Akteure",  durch deren GEMEINSAMES WIRKEN  solche  Aktionen  für den Bürger -bekanntlich auch an anderen  Eifel-Camino-Orientierungs-Punkten -  möglich wurden...

 

 

 

 GEMEINSAMKEIT macht STARK  (s. oben)

 

->  mit PILGER-AKTEUREN  und  gestaltenden  IDEEN-"Umsetzern"

 

->  bürgerfreundlichen KOMMUNEN und

 

->  spendabelen  SPONSOREN !

 

DANKE an ALLE !

 

 

 

 

 

 

An idealem Ort  - unweit Tourist-Info und Dorfladen - ist die Camino-Tafel  vielgenutzte Info-Quelle zahlreicher Laach-Besucher (s.o.)

 

Örtliche Besuch-Tipps ergänzen die  "überörtlichen"  Jakobsweg-Hinweise! (s.u.)

 

 

 

 

 

 

PS: Weitere (PRESSe-) Infos  hierzu  sind abrufbar

 

... und am Berichtsende: STERNCHEN ANKLICKEN, damit weiter  berichtet wird!

 

HIER anklicken!

 

PPS: Auch der BISCHOF  kennt den Eifel-Camino aus eigener Pilger-ErfahrungKLICK HIER!

 

Uns allen einen guten Weg ->  auch  nach  MARIA-LAACH !

 

Dieter Preß,  SMB MY

Zurück

Du findest
den Weg nur,
wenn du dich
auf den Weg
machst.
(Maria Ward)